Aus „Ortlieb Vegetables & Nuts“ wird „Ortlieb Organic“

Die Umbenennung von Ortlieb Vegetables & Nuts in Ortlieb Organic erflogte Ende des Jahres 2017. Der neue Name steht für das veränderte Produktsortiment: Gemüse spielt schon seit einiger Zeit keine Rolle mehr, dafür liegt der Schwerpunkt auf dem Bio-Segment, und das nicht nur bei Nüssen.

„Wir sind Spezialisten in Sachen Nuss, aber unser Sortiment erweitert sich ständig.“

Unser Sortiment umfasst heute neben Nüssen auch andere Produkte, die im Zusammenhang mit Nussfrüchten häufig nachgefragt werden oder das Produkt gut ergänzen. Derzeit führen wir in unserer Produktpalette zum Beispiel auch Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Trockenfrüchte und Superfoods wie Cranberries.

Abnehmer der verarbeiteten Produkte sind die Lebensmittelindustrie, Müsli-, Eis- und Schokoladenhersteller, Bäckereien, Ölmühlen, Betreiber von Internetshops, Abpacker sowie andere nationale und internationale Großhändler.

Wenn Sie Interesse an einem Produkt haben oder uns kontaktieren möchten, sind wir gerne für Sie da. Wie Sie uns erreichen und Produkte bestellen können, erfahren Sie hier.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Qualität bedeutet, daß der Kunde und nicht die Ware zurückkommt. Von Hermann Tietz