Unser Credo

Qualität ist kein Zufall, sie ist immer das Ergebnis angestrengten Denkens. John Ruskin

Qualität durch Wissen

Bei unserer Arbeit setzen wir auf höchste Qualität, sowohl was unsere Produkte als auch die Zusammenarbeit mit unseren Kunden angeht. Dabei können wir auf jahrzehntelange Erfahrung in der Lebensmittelbranche zurückgreifen.

Dank unserem fundierten Produkt- und Marktwissen finden wir die bestmögliche Lösung für Ihre Wünsche.

Ausgewählte Lieferanten

Mit unseren Partnern in Aserbaidschan haben wir eine verlässliche Bezugsquelle für Bio-Haselnüsse gefunden. Unsere jährlichen Audits sowie stetige Analysen belegen die hervorragende Qualität der Ware. Auch unsere anderen Produkte beziehen wir von sorgfältig ausgewählten Lieferanten, mit denen wir in vielen Fällen bereits auf langjährige Geschäftsbeziehungen zurückblicken können. Um unser Sortiment kontinuierlich für Sie zu erweitern, sind wir zudem stets auf der Suche nach weiteren kompetenten Lieferanten, die so wie wir Wert auf hochwertige Produkte legen.

Qualitätsprüfung

Bei der Qualitätsprüfung unserer Nüsse, Saaten und Trockenfrüchte gehen wir gleich doppelt sicher.

Für die Qualitätskontrollen und das gesamte Qualitätsmanagement bei uns im Haus ist unsere Biologin Frau Dr. Driemeyer zuständig. In unserem firmeneigenen Labor wird die Beschaffenheit der unverarbeiteten Ware sowie der fertigen Erzeugnisse überprüft. Zusätzlich beauftragen wir akkreditierte Labore mit den Analysen kritischer Parameter wie Pestizide, Mikrobiologie, Aflatoxine und Schwermetalle.

Wir produzieren frisch und individuell

“Weniger ist mehr”

 

Frische & Individuelle Produktion

Weil frische Ware nicht nur besser schmeckt, sondern auch einfach gesünder ist, produzieren wir individuell und auftragsbezogen. Auf diese Weise zeichnet sich unsere Ware durch besonders hochwertige geschmackliche Eigenschaften aus.

Aus Überzeugung verzichten wir auf deklarationspflichtige Zusatzstoffe, Nanomaterialien und gentechnisch veränderte Organismen.

Produktspezifikationen

Unser Betrieb ist frei von Erdnüssen, Sesam, Soja sowie Gluten. Einzelheiten finden Sie in den jeweiligen Produktspezifikationen, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Bei all unseren Waren garantieren wir vollständige Rückverfolgbarkeit vom Lieferanten über unsere Produktion bis zum Kunden und umgekehrt.

 

Die Bio-Haselnüsse aus Aserbaidschan

Seit über 20 Jahren eine erfolgreiche Kooperation

Kooperationsbetrieb in Aserbaidschan

Seit 20 Jahren arbeiten wir mit unserem Kooperationsbetrieb in Aserbaidschan zusammen. Die Haselnüsse werden am Rande des Kaukasus angebaut. Auf biologischen Anbauflächen wachsen alte Sorten heran, die sich durch eine hohe Resistenz gegenüber Schädlingen auszeichnen. Seit der diesjährigen Bio-Zertifizierung ergänzt eine weitere Fläche das Anbaugebiet. Dadurch konnte nicht nur die Erntemenge erhöht, sondern auch das Risiko für witterungsbedingte Ernteausfälle minimiert werden.

Regelmäßige Besuche vor Ort sichern die erfolgreiche Zusammenarbeit und gleichbleibende Qualität unserer Ware. Dabei sind wir uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und legen großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen vor Ort. Unsere Haselnüsse sind nach den FairTSA-Richtlinien (Trade Sustainability Alliance) zertifiziert, die fairen Handel und ethisches Supply-Chain-Management garantieren.

Ernte auf den Haselnussplantagen

Die Bauern, die die Plantagen bewirtschaften, werden regelmäßig in Belangen des biologischen Anbaus geschult. Eingriffe in die Plantagen beschränken sich daher auf Pflegeschnitte im Frühjahr. Darüber hinaus wird Gründüngung betrieben. Hierfür werden Leguminosen unter den Sträuchern angepflanzt, die zur Anreicherung des Bodens mit Stickstoff führen und so das Wachstum der Pflanzen fördern.

Die Ernte der Haselnüsse erfolgt von August bis Oktober. Dabei werden die Nüsse vollständig per Hand gesammelt und anschließend zu Sammelstationen gebracht. Von dort werden sie in die Verarbeitungsfirma transportiert, wo sie geknackt, getrocknet, sortiert und verpackt werden.